Montag, 7. Mai 2012

Nähzimmer Teil 1...

endlich kann ich euch die erste Hälfte meines neuen Nähreichs zeigen ...
rauf- und runtergeschleppt ist jetzt fast alles ...
aber immer wenn ich anfange Möbel zu verschieben ...
umzuräumen ...
auszumisten ...
kommen mir Ideen, was ich mal eben aus Holz zurechtsägen könnte ...
naja, und das dauert dann eben ...  


die Arbeitsplatte mit Abfallloch kennt ihr ja schon aus dem Dachzimmer, ich mußte sie nur ein wenig in der Größe anpassen ...
das Ablagebrett hab ich aus einem alten Holzrest gesägt ...
die Wandverkleidung ist noch nicht ganz fertig ...
da fehlt noch eine Relingstange und ???...


 für die Nähmaschinengarne brauchte ich auch noch einen Garnrollenhalter ...
jetzt fehlt noch etwas für die Unterfadenspulen ...


und ein Teil meiner tollen neuen Schubladen 
ist auch schon gefüllt ...
ich muß sie nur dringend noch beschriften ...


so, mehr zeig ich euch morgen ...
ich muß weiter sägen, bohren, schrauben, räumen ...
ich hab da noch ein paar Ideen ...

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Ich teile mir hier immer noch den Schreibtisch mit meinem Mann. Etwas eng ist es wirklich.

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    das sieht ja schon super aus. Bin gespannt wie es weiter geht.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Oh mann, da kann frau ja neidisch werden! Top eingerichtet sieht das schon aus, da werden sicherlich wunderschöne Sachen entstehen, so schön wie der Arbeitsplatz...!!!

    LG und noch viel Spaß beim Werkeln
    Wendy

    AntwortenLöschen
  4. Oh super!! Das sieht ja schon richtig schön aus, und so einen tollen Ausblick hast du!
    Wir werden wohl auch blad mal rumräumen, ich bekomm doch das Zimmer im Erdgeschoss, ist zwar etwas groß, aber auch irgendwie praktischer!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  5. Sieht schon klasse aus und dein Fundstück hat auch schon seinen Platz! Dann kann jetzt eifrig genäht werden.

    LG Bettina

    AntwortenLöschen