Mittwoch, 22. Februar 2012

kuscheliger Softshell Hoody ...

mit Potential zum Lieblingspulli ...
aus olivgrünem Softshell ...
von Innen gaaanz kuschelig ...


alle Nähte abgesteppt ...

 
 
Aufhänger und peace 'i love stamp' hinten ...


 passende Tascheneinfassung ...


knalliges Minibündchen und Jerseystulpe mit Daumenloch ...


noch einen Farbtupfer auf dem Ärmel ...


der Grundschnitt ist Fehmarn von Farbenmix ...
als Pulli, ein bischen länger, und ...
Stickdatei von Regenbogenbuntes ...
Stoffe von Bogner ...
per Zufall reduziert ergattert ...

mehr MMMs findet ihr heute mal bei  Meike...
Liebe Grüße, Steffi

Kommentare:

  1. Sieht toll aus, so viel man erkennen kann - passt alles so schön stimmig zusammen! Sehr gern hätte ich aber ein Foto vom ganzen Hoodie oder noch besser eins an dir gesehen! :-)
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Bewundernswert! Hoffe ich schaff es in diesem Leben auch mal so was tolles zu nähen!!!!
    Sei ganz lieb gegrüsst
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. also der sieht echt klasse aus. wär im moment genau richtig, ich friere nämlich ;-)
    lg antje

    AntwortenLöschen
  4. wow, ein Softshell-Pulli! ich finde das Material ja total klasse, wenn das nicht so teuer wäre, würde ich mich da auch mal dranmachen.
    besonders toll finde ich deine ganzen Details, Ärmellöcher, Aufhänger, die Marke. das ist eben der Vorteil am "me made" man kann es sich genau so machen, wie es sein sollte!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen