Dienstag, 7. Februar 2012

schon ganz früh ...

war ich heute kreativ ...
oder sagen wir mal, habe ich meine kreative Idee beendet ...
 ich hab euch ja schon das Loch in meiner Arbeitsplatte gezeigt ... 


 

  
jetzt hängt auch der Abfallbeutel drin ...
ich habe ihn extra groß genäht ...




oben eine runde Klettverschluß angenäht ...
und von unten an die Tischplatte kleine runde Klettpunkte angetackert ...



fertig ...




ich geh jetzt schnell noch was sticken ...
und freu mich an meinem Fädchensammelbeutel ...
noch ganz viele andere Ideen findet ihr heute hier ...
Steffi


Kommentare:

  1. Geniale Idee. Wenn ich nur nicht so Angst hätte in meinen Arbeitstisch zu sägen. Außerdem schiebe ich die Maschinen immer rum... da bräuchte ich mehrere Löcher und noch Stopfen zum wieder verschließen...
    Super.
    alles Liebe
    Die Pitti

    AntwortenLöschen
  2. das ist echt eine super praktische sache! toll!

    lg
    anke

    AntwortenLöschen
  3. nicht nur superpraktisch, sondern auch echt dekorativ!
    was für eine geniale idee! :)
    glg, tina

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine klasse Idee. Leider kann ich in meinen Tisch kein Loch sägen (es ist der Küchentisch);-)

    LG Meta

    AntwortenLöschen
  5. hallo, hab grad zufällig deine blog entdeckt...super geworden dein nähzimmer und die idee mit dem abfall...bis bald lg sabine

    AntwortenLöschen
  6. Finde ich super!!! Denn spätestens 10 Minuten nach dem Aufräumen ist bei mir wieder alles voller abgeschnittener Fäden/Stoffe, etc.

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. wenn ich mal nen festen Arbeitstisch für die Nähmaschine hab und der nicht mit dem Wohnzimmertisch identisch ist, wie jetzt, dann will ich auch sowas!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  8. was für eine geniale Idee :o)
    und toll umgesetzt

    lG
    Yvo

    AntwortenLöschen